Kontaktlinsen als Alternative zur Brille

sonnenbrille Kontaktlinsen sind für viele Menschen eine wunderbare Alternative zur Brille. Manche tragen beides im Wechsel, aber viele schwören auf das ausschließliche Tragen von Kontaktlinsen. Sie bieten viele Vorteile gegenüber der Brille. Kontaktlinsen

  • beschlagen nicht beim Wechsel vom Kalten ins Warme
  • sorgen dafür, dass Unfälle wie „Ups, ich habe mich auf die Brille gesetzt“ passé sind
  • sind leicht zu handhaben, wenn man einmal Übung hat
  • sind nicht so teuer wie eine komplett neue Brille, sollte man sie einmal verlieren

Auch in den Sommermonaten gibt es viele Gründe, von der Brille auf Kontaktlinsen umzusteigen. Denn:

Entspannung an See und Meer

Jetzt geht es wieder los: Sommer, Sonne, Sonnencreme.

frau-lesenWer kennt das tolle Gefühl nicht, am Strand zu liegen und alle Sorgen erst einmal daheim zu lassen? Einfach in ein Buch eintauchen und den Alltag vergessen. Oder einfach nur in die Welt hinaus zu sehen, auf das Treiben auf dem Meer, das Spielen der Kinder, ganz unbeschwert. Ganz praktisch ist es da, wenn man nicht stets von Sonnenbrille zu normaler Brille wechseln muss. Eine sehr gute Alternative sind deshalb Kontaktlinsen. Viele Brillenträger tauschen im Sommer ihre Brille gegen Kontaktlinsen, um dennoch immer klar zu sehen. Auch beim Tauchen und Schwimmen spart man sich hier Kosten und Umstände, man benötigt keine extra geschliffene Taucher- oder Schwimmbrille. Zwar können Salz- und Chlorwasser den Linsen nichts anhaben, doch die Gefahr, dass sie vom Wasser herausgespült werden, ist in jedem Falle gegeben. Deshalb sollte man zusätzlich zur Taucherbrille greifen.

Auch auf Safari ist man ohne Brille besser dran

kamel-tourWenn man einmal im Urlaub nicht am Strand liegen möchte, kann man eine Tagestour buchen, um die Umgebung zu erkunden. Hier gibt es viele unterschiedliche Möglichkeiten, die sich je nach Urlaubsregion unterscheiden. Eine Safari oder eine Rafting-Tour? Schnell wird wieder die lästige Brille gegen Kontaktlinsen getauscht. Auch beim Kamelritt ist es sicher besser, Kontaktlinsen zu tragen, hier kann nichts aus schwindelerregender Höhe hinunterfallen. Abends im Hotel, Ferienhaus oder im Zelt sollte man den Augen dann wieder Erholung gönnen und die Linsen herausnehmen.

Wichtige Hygienevorschriften sollte man einhalten

Doch es ist auch wichtig, dass man mit Kontaktlinsen sorgsam umgeht. Für den ordnungsgemäßen Gebrauch ist es unerlässlich, folgende Hinweise zu beherzigen:

  • Hände waschen: Klingt selbstverständlich, ist aber von äußerster Wichtigkeit, um die hygienischen Verhältnisse zu wahren
  • Entfernung der Kontaktlinsen gelingt mit etwas Flüssigkeit am besten. Dabei sollte auf keinen Fall Wasser verwendet werden, da dieses Keime enthält. Man nimmt am besten Kochsalzlösung oder All-in-One-Flüssigkeit.
  • Infekte, Fieber und Erkältungen können dazu führen, dass man die Kontaktlinsen schlecht verträgt. Um das Auge nicht unnötig zu stressen, sollte man hier lieber auf die Brille umsteigen.
  • Auch beim Kontaktlinsenbehälter sollte man unbedingt auf Hygiene achten. Hier sind die Linsen über Stunden hinweg aufbewahrt, daher sollte er immer rein gehalten werden.
  • Wenn die Kontaktlinse beschädigt ist, sollte sie auf keinen Fall mehr verwendet werden. Wenn die Oberfläche des Auges durch eine defekte Kontaktlinse gereizt wird, setzen sich hier schneller Fremdkörper ab und der Weg für eine Infektion wird geebnet.
  • Auch, wenn man seine Kontaktlinsen im Internet bestellt, sollte man regelmäßig zum Optiker oder Augenarzt gehen. Diese Kontrollen beruhen sogar auf einer Vorgabe von Berufsverbänden, dem Medizinproduktgesetz und Herstellern, man sollte sich auf jeden Fall daran halten. Der Fachmann kann bei dieser Untersuchung kleine Veränderungen und Auffälligkeiten im Auge feststellen, die noch nicht einmal Beschwerden hervorrufen müssen – schon bevor es zu Beschwerden kommt, kann man dann hier reagieren.

Wenn man diese Hinweise berücksichtigt, steht dem jahrelangen Tragen von Kontaktlinsen nichts im Wege. So hat man Lange Freude an der brillenlosen, freien Sicht.